Wenn wir aufeinander zugehen und zueinander stehen,
ehrlich und echt sind und auf Floskeln verzichten,
geduldig warten und wohlwollend zuhören,
Feines beschützen und Schwaches stärken,

Trauriges gemeinsam tragen           
und uns an den Erfolgen anderer freuen,
Hindernisse als Möglichkeiten sehen
und Ansätze weiterdenken,
liebevoll begleiten und herzlich danken,
Halt geben statt festzuhalten,
Raum lassen und ermutigen den eigenen Weg zu gehen
wird Weihnachten.

(Max Feigenwinter, Einander Engel sein, S. 2, Verlag am Eschbach)

 

 Liebe Eltern, Partner und Sponsoren,

für die kommenden Feiertage wünschen wir Ihnen und Ihren Familien besinnliche Stunden, Harmonie und Frieden
sowie für das Jahr 2018 Glück, Erfolg, Wohlergehen
und weiter eine gute Zusammenarbeit.

Das Team der Grundschule Benshausen